Ihre Ansprechpartnerin
Felice Hankofer
Kosmetikerin & Beauty Professional




 

 

Eine Wimpernverlängerung sorgt für ein tolles aussehen, ganz ohne Arbeitsaufwand und Mascara. Mittlerweile gibt es viele verschiedene Arten der Verlängerung. Wir konzentrieren und auf die 1:1 Natur Verlängerung vmit synthetischen Wimpern mit hoher Qualität sowie der extra dafür entwickelten Spezialklebers, welcher in Resistenz und Verträglichkeit unübertroffen ist. Ihre original LUXUSLASHES® halten genauso lange wie Ihre echten Wimpern, die sich in einem Zyklus von 60-90 Tagen regelmäßig erneuern. Um das volle Volumen stets aufrecht zu erhalten empfehlen wir alle 3-4 Wocheneinen „Refill“.

 

Vor der Behandlung sollten Kontaktlinsen auf jeden Fall entfernt werden. Bis zu einem Tag vor der Behandlung sollten Sie keine Wimperntusche, Wimpernwelle, Wimpernzange oder ähnliches verwenden.

Vermeiden Sie 24 Stunden nach Anbringung der künstlichen Wimpern jeglichen Wasserkontakt mit den Augen/Wimpern. Achten Sie darauf, dass Sie keine Wimpernzange verwenden und die Augen nur mit Öl-freien Reiniger gewaschen werden. Ansonsten gibt es keine Gewährleistung dafür, das die Wimpern bis zu 4 Wochen halten.

Folgende Dinge können die Haltbarkeit der Wimpern beeinträchtigen

Übermäßiges reiben der Augen oder ziehen der Wimpern
Reinigungsmittel auf Ölbasis
Mascara
Wimpernzange
Wimpernwelle/Lifting
Wimpern färben

Durch die spezielle Applikationstechnik können LUXUSLASHES® dauerhaft getragen werden. Sie kleben nur auf Ihren Wimpern, nicht am Lidrand. Sie sollten alle 3-4 Wochen Refills durchführen lassen, bei denen die im normalen Zyklus ausgefallenen Eigenwimpern erneut mit LUXUSLASHES® verlängert werden, damit die Fülle erhalten bleibt.

Am Tag des Termins sollten Sie ohne Augen Make Up kommen, die Augen nicht mit ölhaltigem Reiniger gewaschen haben oder fettig eincremen. Des Weiteren sollten Sie auf Kontaktlinsen verzichten. Verwenden Sie keine Wimpernzange oder Wimperndauerwelle vor der Behandlung.

Der Kleber benötigt etwa 24 Stunden, um seine endgültige Haftkraft zu erreichen. Er sollte daher in dieser Zeit nicht nass werden. Vermeiden Sie in den ersten 24 Stunden heißes Duschen oder Saunagänge. Zupfen oder reiben Sie nicht an den Wimpern. Verwenden Sie zum Reinigen der Augen nur speziellen Make-Up-Entferner ohne Öle und Alkohol.

LUXUSLASHES® haben von Haus aus eine schöne Biegung und bestehen aus extrem schwarzen, synthetischen Wimpern. Die Verwendung von Wimperntusche ist daher nicht notwendig. Die Anwendung von Mascara kann die Haltbarkeit der Wimpern beeinträchtigen.

Reinigungsmittel auf Ölbasis lösen den Wimpernkleber auf. Bei regelmäßigen Besuchen von Dampfbad und Sauna kann der Kleber geschwächt werden und die Haltbarkeit Ihrer Wimpernverlängerung wird entsprechend vermindert. Auch eine Wimpernwelle, ein Wimpernlifting oder die Wimpernzange sind nicht gut für Ihre Haltbarkeit der Wimpern.

Innerhalb der ersten 24 Stunden. den Kontakt mit Wasser vermeiden.
Kein Sauna-Besuch in den ersten 48 Stunden.
Ölhaltige Reiniger und Creme nicht auf die Augen/Wimpern

Vermeiden sie übermäßiges Reiben und Zupfen der Augen/Wimpern.
Vermeiden Sie die Verwendung von Mascara
Benutzen Sie keine WImpernzange
Tragen Sie in den ersten 2 Tagen kein Wimpernwachstum Serum auf.